Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Herford

Berliner Str. 10
32052 Herford

Tel.: 05221 1037-0
Fax: 05221 1037-30

Ansprechpartnerin: Heike Launert
E-Mail: heike.launert@skf-herford.de

Öffnungszeiten: Mo. 8.30 – 12.30 Uhr, Do. 8.30 – 12.30 Uhr und 14:30 – 17.00 Uhr

Ehrenamt

Ein besonderes Kennzeichen für den Sozialdienst katholischer Frauen ist die hohe Bedeutung des Ehrenamtes für den Verein. Das Zusammenwirken von ehrenamtlichem Vorstand, hauptberuflich und ehrenamtlich Mitarbeitende prägt  die Arbeit unseres Ortsvereins.

In dieser besonderen Verbindung kommen die unterschiedlichen Stärken und Begabungen der Einzelnen zum tragen. Sie werden zum Gewinn für den Verein und damit für die von Not betroffenen Menschen unserer Gesellschaft, Kindern, Frauen und Familien in Not.

Gegenseitiger, vertrauensvoller Austausch zwischen haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende sowie Fortbildungsangebote für Ehrenamtliche sind für uns selbstverständlich.

Ehrenamtliche können ein für sie stimmiges, überschaubares Aufgabengebiet auswählen. Während der ehrenamtlichen Tätigkeit ist ein Versicherungsschutz gewährleistet. Ein Nachweis über die geleistete Arbeit wird auf Wunsch erstellt.

Eine Mitarbeit in unserem Verein verpflichtet nicht zu einer Mitgliedschaft. Jedoch ist eine Übereinstimmung mit unseren Wertvorstellungen und Zielen (Leitbild) erforderlich.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer „Ehrenamt“ und dem „Mitgliedsantrag“.

In diesen Bereichen können Sie sich engagieren:

 

Einsatzmöglichkeiten von Ehrenamtlichen im Projekt Gemeinsamkeit

Im „Projekt Gemeinsamkeit“ freuen wir uns über die Unterstützung Ehrenamtlicher, die bereit sind, für einzelne Klientinnen und Klienten folgende Hilfen anzubieten:

  • Begleitung zu Behörden
  • Autofahrten zu schwer erreichbaren Zielen
  • Kontakt, gemeinsame Freizeitgestaltung
  • Aufbau eines sozialen Netzes (Erschließung von Freizeitangeboten, Gruppen, Kursen)

 

Einsatzmöglichkeiten für Ehrenamtliche im Rahmen der Sozialberatung für Schuldnerinnen und Schulder/ Verbraucherinsolvenzberatung

  • Durchführung administrativer Aufgaben
  • Computergestützte Dateneingabe
  • Aufbereitung von Forderungsunterlagen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Haushalts- und Gläubigerplänen mit dem Klientel

 

Einsatz von Ehrenamtlichen im Fachbereich Bereitschaftspflegestellen

  • Hilfe bei der Öffentlichkeitsarbeit, z.B. Verteilen von Faltblättern und Plakaten oder Mitwirkung an Infoständen
  • Unterstützung der Bereitschaftspflegestellen, z.B. Durchführung von Fort- und Weiterbildungsseminaren in Zusammenarbeit mit den hauptamtlichen Kräften

 

Einsatz von Ehrenamtlichen im Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit

  • Abfassen von Presseartikeln
  • Vorbereitung von Pressekonferenzen
  • Pflege unseres Außenschaukastens
  • Pflege unseres Internetauftritts

 

Neugierig? Interessiert? Informationen erwünscht?

 

Melden Sie sich bei :

Walburga Densborn

Vorstandsvorsitzende

 

Tel.: 05221-73770

E-Mail: walburga.densborn(at)gmx(punkt)de